Mag. Sophie Herzog wurde 1984 in Salzburg geboren und lebte, studierte und arbeitete dort bis sie 2012 der Liebe wegen ins Waldviertel übersiedelte. Sie beendete 2011 das Studium der Psychologie und beschäftigte sich seitdem intensiv mit der Fort- und Weiterbildung im Bereich Sexualpädagogik und Sexualberatung, unter anderem am ISP Wien.

Sie ist Ehefrau und zweifache Mutter, Idealistin, Realistin und Freundin des wohlwollenden Blickes.

 

Drei Worte, die Sophie beschreiben:

begeisterungsfähig*authentisch*direkt

Neben in:team hat Sophie noch ein zweites Projekt, das sich hauptsächlich an Frauen richtet, die Mutter werden oder sind. Ziel ist hier, den jungen Familien den Alltag mit Baby und/oder Kind durch das Informationsangebot zu erleichtern.

Sigrid Hahn, geborene Oberösterreicherin, sich in ihrer Umgebung aber nun äußerst wohlfühlende Waldviertlerin, ist seit Ihrem Abschluss zur Diplomierten Sozialpädagogin im Jahr 2004 im psychosozialen Berufsfeld  tätig. Vor einigen Jahren kristallisierte  sich ein spezielles Interesse für den sexualpädagogischen Bereich (Sexualerziehung, Prävention Sexuelle Gewalt, etc.) heraus, weswegen sie ihr Hauptaugenmerk auf Fort- und Weiterbildungen in diesem Fachgebiet richtete. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und gerne ihre Comfortzone verlassend, beschreiben sie (sowie ihre Arbeitsweise) folgende drei Worte:

 

empathisch*humorvoll*tolerant



W A S  W I R  BIETEN

Als psychologischen Beraterinnen liegt es uns am Herzen Menschen, die mit ihrer derzeitigen Lebenssituation unzufrieden sind, eine neue Perspektive zu eröffnen. Manchmal findet die Unzufriedenheit ihren Ursprung in einer frustrierenden, eingefahrenen Lebenssituation, deren Teufelskreis man alleine nicht mehr durchbrechen kann. Im Gespräch lassen sich Gedanken oft besser sortieren, Zweifel ausräumen oder diskutieren und Ideen auf Machbarkeit prüfen.

Verschwiegenheit

Ihre in die Beratung u/o Supervision eingebrachten Themen werden von uns selbstverständlich diskret behandelt und nicht an andere Personen weitergegeben.

Professionalität

Um den hohen Ansprüchen an unsere Kompetenz zu genügen, nehmen wir regelmäßig an verschiedensten Fort- und Weiterbildungen teil und tauschen uns mit Kollegen aller 

              Fachrichtungen interdisziplinär aus.

Wertschätzung

Während unserer Beratungen, Workshops oder Vorträge legen wir Wert auf einen respektvollen Umgang und möchten in gelöster Atmosphäre Ihre Probleme oder Fragen bearbeiten.

Individualität

Wir möchten unmittelbar auf Ihre Fragen eingehen und maßgeschneiderte (kreative) Lösungen finden.

Unser in:team -Flyer steht online im Format DinA6 zur allgemeinen Verfügung.

Download